Service: +31 (0)6 532 872 58
+31 (0)41 63 75 225

Hypreme

Hypreme

Van Beek verbindet Hygiene und Schneckenförderer: Hypreme

Hygiene und Schneckenförderer treffen sich unter der Bezeichnung Hypreme. Bei den Hypreme-Produkten kommt es in erster Linie auf das Hygienemanagement an. Sie wurden speziell für die Nahrungsmittel-, Pharma- und Chemieindustrie entwickelt. Der komplette Entwurf zielt auf die Vermeidung des Wachstums von Mikroorganismen und die Reinigbarkeit und Inspizierbarkeit des Systems ab. So bietet Hypreme optimale Kontrolle für Produktionsverfahren, bei denen die Hygiene eine wichtige Rolle spielt.

Einzigartige Lösungen dank einzigartiger Kombinationen

Im Rahmen des Hypreme-Konzepts wird jedes System genau auf Ihr Produktionsverfahren abgestimmt. In der Pharmaindustrie werden schließlich andere Anforderungen an die Hygiene gestellt wie in der fleischverarbeitenden Industrie. Van Beek liefert daher keine Standardlösungen. Wir entwickeln mit Ihnen eine Förderlinie, die den gestellten Hygieneanforderungen optimal entspricht. Hypreme ermöglicht ideale Bedingungen für die hygienische Beförderung mit Schneckenförderern, indem gemeinsam die richtigen Entscheidungen über Werkstoffe, Oberflächenverarbeitung, Lager, Dichtungen, Antriebe sowie Inspektions- und Reinigungsmöglichkeiten getroffen werden.

Hypreme sorgt für die richtigen Verbindungen zwischen dem Wissen unserer speziell ausgebildeten Ingenieure, der Produktionsmitarbeiter, der Lieferanten der Komponenten und Werkstoffe, Institute (dem niederländischen Institut für angewandte naturwissenschaftliche Forschung TNO und der EHEDG) und ihren Anforderungen im Rahmen des Produktionsverfahrens. Gemeinsam ergeben diese Elemente das Konzept für eine einzigartige, hygienische Schneckenförderanlage.

SpeedClean

EasyClean

Monstername schroeven