Service: +31 (0)6 532 872 58
+31 (0)41 63 75 225

Neuigkeiten



Zuspeisung von Glucose in einem kontinuierlichen Prozess

An eine der modernsten Zuckerfabriken in Rumänien haben wir zur Optimierung des Herstellungsverfahrens mehrere Maschinen geliefert. Ab jetzt tragen zwei Bigbag-Entleerstationen, zwei Hochfüllanlagen, eine Förderschnecke und eine Dosierschnecke zu einer optimalen Produktion bei.

Prozess

Die Anlage besteht aus zwei Aufbauten, von denen der Bigbag hochgezogen wird und staubfrei mit dem Einfüllbehälter der Hochfüllanlage verbunden wird. Der Zucker, der aus den Bigbags in die Hochfüllanlage geschüttet wird, wird von einer Schnecke in der Anlage zu einem Zuckerlagertank befördert. Eine der beiden Hochfüllanlagen ist mit einer weiteren Zuführöffnung versehen, an die eine Dosierschnecke angeschlossen ist, sodass hier im gewünschten Verhältnis Glucose zum Zucker-Hauptstrom hinzugefügt werden kann.

Der Glucosedosierer wiederum wird aus einem Hochfördersystem versorgt. Das Dosiersystem ist mit einem Einfüllkasten versehen, der eine Kapazität von 25 kg/Stunde hat. Die Unterseiten der Bigbag-Entleerstationen bestehen aus einem beweglichen Rahmen, der die Bigbags zur Förderung des Produktflusses „massiert“.

Van Beek übernimmt Ihre Sorgen

Die komplette Anlage wurde schlüsselfertig geliefert, einschließlich der Schalttechnik für die Produktionslinie. Die Mitarbeiter der Zuckerfabrik brauchten nur noch die Luftabsaugung an den Einfüllkasten anzuschließen und den Stecker in die Steckdose zu stecken!

 

Archiv