Dino ATEX

Der Dino ATEX wurde zum Verladen explosionsgefährlicher Stoffe wie Stärke, Zucker, Milchpulver, Laktose und ähnlicher Pulver in Silofahrzeuge entwickelt.

Ziel des Entwurfs waren eine maximale Staubreduktion und eine möglichst hohe Ladegeschwindigkeit. Sämtliche Hotspots, die zu einer Explosion führen können, wurden bei diesem Dino gesichert. Der Dino ATEX wird für jedes Projekt in Kooperation mit unserer benannten Stelle – dem TÜV – entwickelt. Jedem Dino ATEX liegen die technischen ATEX-Konstruktionsunterlagen bei. Natürlich kann dieser Dino – im Rahmen der technischen Vorgaben an das ATEX-Design – an Ihre Wünsche angepasst werden.

Mit unseren Standardausführungen können wir für viele Anwendungen sofort eine passende Lösung bieten. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir natürlich, dass für schwierige Verladesituationen häufig ein Dino in Einzelanfertigung die beste Lösung ist. Sie stellen dann in Zusammenarbeit mit unserem Sales Engineer Ihren eigenen Dino zusammen, der perfekt auf Ihre Situation abgestimmt ist.

Dino ATEX

Mehr Informationen?
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Möchten Sie über aktuelle Nachrichten und Projekte auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© 2021 Transportschroeven- en machinefabriek Van Beek B.V. | Allgemeine Lieferbedingungen | Datenschutzerklärung | Cookie-Erklärung