Stickstoffkühler

Schüttgutprodukte lassen sich in kurzer Zeit mit den (kundenspezifisch gefertigten) Celsius kryogenen Kühlschnecken abkühlen und tiefgefrieren. Diese Schnecken lassen sich zudem einfach reinigen und es gilt eine Prozessgarantie für sie.

Häufig in der Lebensmittel- und Chemieindustrie eingesetzt

„Kryogen“ bedeutet Abkühlen auf sehr niedrige Temperaturen und bezieht sich auf Technologien, mit denen sich Produkte schnell abkühlen oder tiefgefrieren lassen. Sie werden u. a. in der Lebensmittel-, Chemie-, Fertigungs- und Pharmaindustrie verwendet.

Die Vorteile der Celsius kryogenen Kühlschnecke

Zum Produkt wird flüssiger Stickstoff mit einer Temperatur von -196 °C injiziert und anschließend untergemischt. Dadurch wird sehr schnell die gewünschte Endtemperatur und eine effiziente Energieübertragung erreicht, zudem werden die negativen Folgen von Temperaturschwankungen vermieden und hohe Produktionsgeschwindigkeiten geschafft. Die Anlage kann auch zum Härten von Elastomeren und Gummi mittels Tiefgefrieren eingesetzt werden. Diese Stoffe lassen sich anschließend in einem Brecher oder einer Mühle zerkleinern.

Woraus besteht die Kühlschnecke von Van Beek?

Der Stickstoffkühler ist eine Förderschnecke mit einem (vakuum-)isolierten Gehäuse. Flüssiger Stickstoff wird von Sprühdüsen an mehreren Stellen auf das Produkt injiziert und mit Schaufeln vermischt. Die thermische Energie wird während des Aufenthalts in der Kühlschnecke komplett übertragen. Die Anlage ist mit einer manuell herausziehbaren Schnecke lieferbar, was die Reinigung wesentlich vereinfacht. Die Schneckendurchmesser sind skalierbar zwischen 50 und 400 Millimeter.

Prozessgarantie

Wir arbeiten mit Dohmeyer NV, einem Spezialunternehmen für kryogene Prozesse zusammen. Daher können wir unser Know-how und die Erfahrung zur Anlagenkonstruktion und -herstellung mit Dohmeyer kombinieren und eine Prozessgarantie für Ihre Kühlschnecke abgeben. Wir übertragen Ihre Anfragen für kryogene Kühlschnecken an Dohmeyer. Dieses Unternehmen ist für die geschäftlichen Abläufe vom Angebot bis zur Lieferung zuständig, während Van Beek für den Entwurf und die Konstruktion verantwortlich ist.

Möchten Sie mehr über unseren Stickstoffkühler erfahren? Bitte wenden Sie sich dann an uns.


Mehr Informationen?
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Möchten Sie über aktuelle Nachrichten und Projekte auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© 2021 Transportschroeven- en machinefabriek Van Beek B.V. | Allgemeine Lieferbedingungen | Datenschutzerklärung | Cookie-Erklärung