Der Standard zum Verladen von Schüttgut

Dino Silowagenfüllanlagen

Silowagenfüllanlagen sind eine spezialisierte Produktlinie von Van Beek. Van Beek ist mit der Marke Dino Weltmarktführer für diese Maschinen. Die Silowagenfüllanlagen werden zum Umladen des Inhalts von Bigbags in Silowagen verwendet.

Silowagenfüllanlagen werden häufig in der Chemieindustrie, von logistischen Dienstleistern, Lager- und Umschlagbetrieben, Massengut-Transportunternehmen, Recyclingbetrieben sowie in der Zement- und Lebensmittelindustrie eingesetzt. Es ist nicht überraschend. Die Anschaffung einer Ladeanlage zur sicheren und effizienten Verladung von Massengütern ist eine gute und nachhaltige Investition mit einer kurzen Amortisationszeit.

Was ist eine Silowagenfüllanlage?

Eine Ladeanlage ermöglicht es Ihnen, Produkte aus Bigbags oder auch Massengüter aus loser Schüttung automatisiert und staubarm z. B. in Silofahrzeuge zu verladen. Außer mit Bigbags oder loser Schüttung lässt sich die Dino Silowagenfüllanlage auch mit Oktabins oder Sackwaren (25 kg) befüllen, oder es kann ein Schaufellader, Bobcat oder Frontlader verwendet werden. Dabei können Höhenunterschiede von 4 bis 6 Metern überbrückt werden. Mit einer Silowagenfüllanlage kann ein Silofahrzeug als Element optimierter logistischer Abläufe in weniger als 30 Minuten befüllt werden.

Welche Typen von Silowagenfüllanlagen gibt es?

  • Fest installierte und mobile Anlagen. Mobile Silowagenfüllanlagen lassen sich einfach bewegen. So können Sie einfach an verschiedenen Stellen auf Ihrem Gelände Silofahrzeuge beladen, oder den Dino mit einem Gabelstapler zur Waschanlage fahren.
  • Ausführung aus Stahl oder Edelstahl Silowagenfüllanlagen mit einer Förderanlage aus Edelstahl sind sehr korrosionsfest und widerstehen ätzenden (chemischen) Substanzen. Edelstahlanlagen sind generell in schwierigen Umgebungen verwendbar, während die Anlagen aus Stahl verschleißfester sind. Auch das gewünschte Reinigungsverfahren beeinflusst die Materialwahl. Wenn Sie z. B. die Silowagenfüllanlage am liebsten mit Wasser reinigen möchten, empfehlen wir einen Edelstahl-Dino.
  • Silowagenfüllanlagen für das Verladen eines Produkts und das Verladen mehrerer Produkte. Dabei kommt es darauf an, dass die Teile der Silowagenfüllanlage einfach reinigbar sind. Die Standardausführung des Dino ist daher mit einem hochklappbaren oberen Deckel versehen, sodass das Innere der Hebeschnecke einfach gereinigt oder inspiziert werden kann.
  • Silowagenfüllanlagen mit einer Grundkapazität von 45 m³ pro Stunde und einer sehr hohen Kapazität von 90 m³ pro Stunde.
  • Silowagenfüllanlagen für spezielle Produkte wie Zement und zementähnliche Stoffe, wie z. B. Kalkstein, Natriumkarbonat oder Bentonit.
  • ATEX Silowagenfüllanlagen für explosionsgefährliche Stoffe wahlweise für unterschiedliche ATEX Zonen, z. B. innen Zone 20, 21 oder 22 und außen Zone 21 oder 22.
  • Silowagenfüllanlagen für hohe hygienische Anforderungen mit einem Lebensmittelsicherheitszertifikat für Kunststoffe gemäß Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 sowie zusätzlichen Werkstoffzertifikaten zu den Edelstahlteilen, die in Berührung mit dem Fördergut kommen.

Anwendungen für eine Silowagenfüllanlage

Silowagenfüllanlagen sind in unterschiedlichen Höhen verfügbar und können mit Zusatzausstattungen versehen werden, die z. B. der Staubentwicklung entgegenwirken oder den Durchfluss des Produkts fördern. So lässt sich fast jedes trockene Massengut sicher und effizient verladen. Einige Beispiele wären:

  • Bahnwaggons z. B. mit Kunststoffpellets beladen
  • Chemische Pulver verladen
  • Mehl in Bigbags verladen
  • Recycelte Stoffe liefern

Vorteile einer Silowagenfüllanlage

Mit einer Silowagenfüllanlage wird die Arbeitssicherheit beträchtlich erhöht. Zudem können Sie mit ihr in einer geringeren Zeit eine größere Kapazität erzielen. Mit unseren Ladeanlagen in Einzelanfertigung können bestimmte Wünsche wie die hygienische oder staubfreie Verladung einfach erfüllt werden. Mit den modularen Dino Silowagenfüllanlagen von Van Beek können Sie jederzeit flexibel auf geänderte Umstände reagieren, ohne eine neue Maschine anschaffen zu müssen. Jeder Dino kann noch Jahre nach der Anschaffung mit der gewünschten Ausstattung erweitert werden.

Möchten Sie sich näher über die Dino Silowagenfüllanlage informieren? Bitte wenden Sie sich dann an uns.

Möchten Sie über aktuelle Nachrichten und Projekte auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© 2021 Transportschroeven- en machinefabriek Van Beek B.V. | Allgemeine Lieferbedingungen | Datenschutzerklärung | Cookie-Erklärung