Eierschalentrockner

Der Celsius Eierschalentrockner wurde speziell zum Trocknen gebrochener Eierschalen in einem kontinuierlichen Prozess entwickelt. Das Endprodukt ist keimfreier, feinkörniger und hochwertiger Kalk mit einem Feuchtigkeitsgehalt von höchstens 1 %.

Eierschalen als Abfall

In der Lebensmittelindustrie gelten Eierschalen als tierische Nebenprodukte der Kategorie 3, für deren Entsorgung der Hersteller zuständig ist. Ihre Beseitigung oder Wiederverwendung kann eine mühsame und kostspielige Angelegenheit werden, während die Schalen komplett recycelbar und wiederverwendbar sind und es gute Anwendungen mit einer entsprechenden Nachfrage für sie gibt.

Vorteile eines Eierschalentrockners

Die Lagerung, der Transport und die Beseitigung von unbehandelten Eierschalen sind problematisch und mit erheblichen Kosten verbunden. Zudem können die Schalen zur Geruchsbelästigung führen. Wenn sie mittels eines Eierschalentrockners sofort getrocknet werden, wird das Geruchsproblem gelöst und erhält Ihr Abfall einen Marktwert.

Woraus besteht der Eierschalentrockner?

Die Basis des Eierschalentrockners ist ein Schneckenwärmetauscher mit einem trogförmigen doppelwandigen Rumpf und einer doppelwandigen Wendel. Der Förderwinkel beträgt 15 Grad. Die Zu- und Abfuhr des thermischen Öls für die Wendel und den Rumpf werden von mehreren Steuerventilen geregelt.

Zusatzausstattung für den Eierschalentrockner

Zum Basismodul des Eierschalentrockners sind folgende Komponenten als Erweiterung erhältlich:
– thermischer gasbefeuerter Ölkessel
– Luftabsaugung/Gaswäscher
– Schneckenförderanlagen für den Höhentransport
– Brecher
– Anlage für die Ozoneinspritzung zur Reduzierung der Geruchsemissionen
– Vorratsbunker
– Schneckenförderanlagen als Verbindungsglieder

Die Kapazität eines Eierschalentrockners

Der Eierschalentrockner ist mit drei Kapazitäten von stündlich 500, 1000 und 2000 kg trockenen Schalen verfügbar.

Vermarktung pasteurisierter Eierschalen

Die Temperatur der Eierschalen steigt während der Trocknung auf ca. 110 Grad. Dadurch werden sie pasteurisiert. Der Eierschalentrockner entspricht damit der Europäischen Verordnung (EG) Nr. 1774/2002, welche die Verwertung von Abfallprodukten der Kategorie 3 zu einem wertvollen Endprodukt ermöglicht, das als Bodenverbesserungsmittel oder Kalk für die Futtermittel- oder Zementindustrie vermarktet wird.

Möchten Sie mehr über unseren Eierschalentrockner erfahren? Bitte wenden Sie sich dann an uns.


Mehr Informationen?
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Möchten Sie über aktuelle Nachrichten und Projekte auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© 2021 Transportschroeven- en machinefabriek Van Beek B.V. | Allgemeine Lieferbedingungen | Datenschutzerklärung | Cookie-Erklärung