Service: +31 (0)6 532 872 58
+31 (0)41 63 75 225

Neuigkeiten

XXL-Projekte

Wir fertigen Schneckenförderer  jeglicher Art und in unterschiedlichen Größen, aber wussten Sie, dass auch die Anzahl der Schneckenförderer  je Auftrag variiert? Ein XXL-Projekt besteht aus 20 bis 40 aufeinander und den Kundenprozess abgestimmte Schneckenförderer . Neben dem horizontalen, schrägen oder  vertikalen Transport von Schüttgut können diese Schnecken auch in den Prozess selbst eingebunden werden, indem die Produkte während des Transports außerdem dosiert, gesiebt, komprimiert, gepuffert, gemischt, erwärmt oder gekühlt werden können.

Weiter
 

ARN spart Hunderttausende Euro mit Schneckenförderern

ARN recycelt bereits seit 2011 in einer nagelneuen Fabrik in Tiel (Niederlande) Schredderabfall von verschrotteten Fahrzeugen. In einer neuen Fabrik verlaufen die Prozesse nie ganz problemlos. Bei ARN war das auch so. Der Verschleiß an den installierten Winkelbecherwerken ging viel schneller vonstatten als erwartet, was zu hohen Wartungskosten führte. Seitdem die Bandförderer durch Schneckenförderer von Van Beek ersetzt wurden, besteht das Problem nicht mehr.

Weiter
 

Schneckenförderer von Van Beek passen zur neuen State-of-the-Art-Fabrik von DSM in Geleen

In der neuen Ammoniumsulfatfabrik, die DSM in Geleen (den Niederlanden) errichten lässt, sollen 17 Schneckenförderanlagen von Van Beek eingesetzt werden. Diese Fördersysteme spielen eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Ammoniumsulfat. Dieser Stoff, der hauptsächlich als Kunstdünger eingesetzt wird, kann auch als Rohstoff für Medikamente und Lebensmittel dienen.

Weiter
 

Archiv