Die Bigbag-Entleerstationen von Van Beek: Einfach ein bisschen anders (und das ist der Grund dafür!)

Suchen Sie ein System zum Entleeren von Bigbags? Dann mangelt es Ihnen wahrscheinlich nicht an Angeboten. Aber wissen Sie auch, worauf Sie achten sollten? Wie Sie einen zuverlässigen Lieferanten finden? Und welche Voraussetzungen dieser erfüllen sollte, um den (hohen) Anforderungen zu entsprechen? Wir bei Van Beek sind der Meinung, dass der interne Transport von Schüttgut für Sie reibungslos vonstattengehen sollte. Das gewährleisten wir, weil wir seit Jahrzehnten erfolgreich (und mit großer Leidenschaft!) Bigbag-Entleerstationen und Förderschnecken für die Lebensmittel-, Pharma- und Chemieindustrie entwickeln.

Entleerstationen in drei Ausführungen
Unser Vertriebsingenieur Joram van der Heijden erklärt: „Um die Entscheidung zu erleichtern, sind unsere Bigbag-Entleerstationen in einer Ausführung aus Stahl, Edelstahl sowie in einer Hygieneausführung erhältlich. Immer vollständig verschweißt, mit einer minimalen Kontaktfläche und ausgestattet mit Rundschächten. Dies verringert das Risiko von Verunreinigungen und bietet praktische Vorteile.“

Eine Adresse für Förderschnecken und Entleersysteme 
Ein gut durchdachtes Konzept ist jedoch noch keine Erfolgsgarantie. Van der Heijden: „Aufgrund unserer Kenntnisse auf dem Gebiet der Schneckenförderung gewährleisten wir unseren Kunden die nahtlose Integration von Entleerstation und Förderschnecke. Alles an einer Adresse. So haben Sie einen zentralen Ansprechpartner für Fragen zur Dosierung, Entleerung und den Transport von Pulvern, Körnern und Granulaten. Bei Fragen können Sie uns selbstverständlich gerne jederzeit kontaktieren.“

Verschiedene Optionen und Anpassungsmöglichkeiten 
Mit den Anpassungsmöglichkeiten und den verschiedenen Optionen, wie z. B. dem Bigbag-Massagegestell, gibt es eine Lösung für jede Situation und jede Umgebung. Van der Heijden: „Zunächst bestimmen wir gemeinsam mit unserem Kunden die gewünschte Ausführung. Einzelanfertigungen sind ebenfalls möglich. Anschließend gehen wir auf die Spezifikationen, Wünsche und Anforderungen ein. Zum Beispiel, wie viel Platz für die Bigbag-Entleerstation zur Verfügung steht. Ob es sich um ein schlecht fließendes Produkt handelt. Oder um ein explosionsgefährdetes Produkt (Atex).“

Möchten Sie mehr über unsere Bigbag-Entleerstationen erfahren? Dann können Sie uns selbstverständlich jederzeit gerne kontaktieren.

Möchten Sie über aktuelle Nachrichten und Projekte auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© 2021 Transportschroeven- en machinefabriek Van Beek B.V. | Allgemeine Lieferbedingungen | Datenschutzerklärung | Cookie-Erklärung